News

Wir setzen auf den Dialog.

Wir möchten Sie in diesen Austauschprozess aktiv involvieren. Deshalb tragen wir regelmässig Wissenswertes aus der Proventx-Welt zusammen und teilen diese Informationen gerne mit Ihnen.

Newsletter-Anmeldung


| Cloud Solutions | Daria Grob

"Bald auf Wolke sieben"

"In fünf Jahren ist ein Industriestandort wie das Rheintal ohne IT-Cluster nicht mehr denkbar."

Ein spannendes Interview mit unserem Geschäftsführer Hans Nagel und Verkaufsleiter Fabbio Rasera zu lesen im Rheintaler am Samstag, 11. Juni 2016.

| Cloud Solutions | Daria Grob

Weiterer Grossauftrag innerhalb der Esentica Gruppe: Proventx und Inventx bauen moderne Cloud für hybride Betriebsmodelle

Unser Schwesterunternehmen – die auf IT Dienstleistungen für die Finanzbranche spezialisierte Inventx – konnte diese Woche den Gewinn eines weiteren Grossauftrages kommunizieren. Nach der Mitteilung des Wechsels von insgesamt 25 Regionalbanken von Swisscom zu Inventx stellt die heutige Nachricht einen weiteren entscheidenden Schritt für die nachhaltige Weiterentwicklung von Inventx und Proventx dar.

Die Swiss Life – ihres Zeichens die grösste Vorsorgeanbieterin der Schweiz - hat sich nach einer intensiven einjährigen Evaluationsphase für die Private Cloud der Inventx (ix.cloud), die speziell auf die Anforderungen der Finanzindustrie entwickelt wurde, entschieden. Bis Ende 2017 wird Swiss Life ihre Kernapplikationen in die von Inventx betriebene Private-Cloud transferieren. Diese Anwendungen werden in eigenen, geografisch getrennten Rechenzentren, die auf der Microsoft Azure-Plattform basiert, betrieben.

Die zusammen mit Inventx entwickelte Cloud Plattform für Infrastruktur- (Windows und Linux VMs) und Applikationsplattformen (.NET, PHP, Java, SQL Server, Oracle/Weblogic, JBoss, noSQL wie Hbase, MongoDB, etc.) wird als swiss.IC (Swiss Information Cloud) auch Unternehmen aus anderen Branchen für die Entwicklung und den Betrieb ihrer Anwendungen zur Verfügung gestellt. Dabei werden die höchsten Anforderungen an die Verfügbarkeit, Sicherheit und Skalierbarkeit erfüllt. Mit dieser Plattform können Unternehmen hybride Cloud Modelle implementieren. Eigene Ressourcen können mit den PaaS-Angeboten unserer Private Cloud gemeinsam genutzt werden. Damit erhalten Unternehmen einen sicheren und einfachen Einstieg in die Welt des Cloud Computing.

Die Informationstechnologie entwickelt sich immer schneller und der Umgang mit technischen Risiken wird immer anspruchsvoller. Mit swiss.IC können nachhaltig Skalierung und Unterhalt von IT-Infrastrukturen sichergestellt und jederzeit die notwendigen Ressourcen in Verbindung mit modernster Technologie und Datensicherheit abgerufen werden.

Digitalisieren Sie Ihre Prozesse und Produkte und machen Sie mehr aus Ihren Daten. Mit dieser Cloud Plattform können Sie bestehende und moderne Web/Mobile- und Analytics-Anwendungen in einem konsistenten Cloud Modell nutzen.

Logo Swiss Information Cloud SWISS.IC

| Cloud Solutions | Daria Grob

Inventx / Proventx mit modernsten Rechenzentren

Das modernste Rechenzentrum der Ostschweiz wird seit neuestem von der auf Banken-IT spezialisierten Inventx AG in St. Gallen betrieben. Mehr noch: Die Bündner IT-Dienstleisterin unterhält ganze 100 km Wegdistanz zwischen ihren beiden redundant miteinander verbundenen Datacentern am Hauptsitz in Chur und dem Standort in St. Gallen. Von den hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards profitieren auch die Kunden der Schwestergesellschaft Proventx AG, die Software-, Cloud- und Systemlösungen für führende Unternehmen aus Industrie, Handel und Gewerbe in der Region anbietet.

Dank der geographischen Trennung und der Distanz von 100 km zwischen den beiden synchron arbeitenden Datacentern ist die Infrastruktur auch im Fall von grossen Naturereignissen ausfall- und katastrophensicher; die redundante Streckenführung erhöht die Sicherheit zusätzlich. Der Rechenzentrumsverbund besticht durch modernste Architektur und beherbergt Technologie, die trotz maximaler Leistung rund 25% weniger Strom verbraucht als das bisherige Datacenter. Ausserdem erfüllt die Inventx AG die ISO27001-Richtlinien, ist ISAE3402 auditiert und garantiert FINMA-Konformität. Gemäss Definition des Uptime Institute, dem Quasi-Standard für Rechencenter, verfügen die Inventx nun über eine Infrastruktur mit höchster Ausfallsicherheit für geschäftskritische Anwendungen. 

Aus dem hochmodernen Rechenzentrumsverbund bietet auch die Proventx AG ihre massgeschneiderten Cloud-Betriebsmodelle an. Damit können ihre Mittelstandskunden jederzeit und überall sowie schnell und komfortabel auf einen geteilten oder dedizierten Pool von konfigurierbaren Ressourcen zugreifen.

«Die Inbetriebnahme verlief einwandfrei und die neu geschaffenen Sicherheitsstandards stossen bei unseren Kunden auf eine hohe Anerkennung», freut sich Hans Nagel, Gründer und Mitinhaber beider unter dem Dach der Esentica Holding operierender Unternehmen. «Unsere Unternehmensphilosophie steht für Innovation, Interaktion und Swissness. Diese Werte verkörpern wir nun auch mit unserem neuen Rechenzentrumsverbund mit modernster Cloud-Plattform.»